© Copyright 2018   ❤︎    by Jas.mom  Jasmin Metzler  ❤︎  All rights Reserved 

JOIN MY MAILING LIST

 

 

 

Was du denkst, bist Du. Was Du bist, strahlst Du aus. Was Du ausstrahlst, ziehst Du an ♥︎

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • jas.mom

Zitronen Mohn-Kuchen

Hier ein super leckeres Kuchen Rezept: Zitronen Mohn Kuchen mit Quark!

Ich liebe Zitronenkuchen sowieso, wichtig ist das er schön saftig und gut durchtränkt ist.


Mohn und Quark in diesem Rezept sind noch die Krönung und machen den Kuchen schön luftig und leicht.

Der Zitronen Mohn Kuchen ist momentan unser absoluter Lieblingskuchen! Viel spass beim nachbacken! Natürlich könnt ihr auch einen Cake machen oder 12 Muffins.






Zitronen-Mohn Kuchen mit Quark

ZUTATEN

190g Butter 200g Zucker 3 Eier 200g Mehl 1 TL Backpulver 1/2 TL Salz 6-7 EL Mohn 3 EL abgeriebene Schale einer (Bio-) Zitrone 30ml Vollmilch 90g Quark


Für den Zitronen Sirup:

Saft von 1-2 Zitronen (je nachdem wie saftig ihr es mögt) 50-100g Zucker 100-200ml Wasser



Zubereitung:

  • Backofen auf 170 Grad (Umluft 150) vorheizen.

  • Butter und Zucker schaumig rühren und Eier darunter rühren.

  • Mehl, Backpulver, Salz und Mohn dazu geben. Dann Zitronenschale beifügen.

  • Milch dazu geben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

  • Zum Schluss den Quark drunter heben. Fertig ist der Teig!

  • Ab in den Ofen für ca. 50-60 Minuten.

  • Für den Zuckersirup Zucker und Zitronensaft mit dem Wasser aufkochen und köcheln, bis sich die Flüssigkeit um etwa die Hälfte reduziert hat.

  • Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, mit einem Stäbchen mehrmals einstechen und den Sirup gleichmässig über den noch warmen Kuchen giessen.

  • Den Zitronen Mohn Kuchen zuerst auskühlen lassen und erst dann aus der Form lösen.

  • Än guätä wünsch i eu 🧚🏼‍♀️